Mittwoch, 19. August 2009

Besuch

Da sitzt er auf der Wiese und sagt nix:Sieht man ja auch selten, solche Zeitgenossen in einer Entfernung und mit einer Gelassenheit, dass man sie in Ruhe fotografieren (uns zwischendurch noch ne andere Optik von drinnen holen) kann. Kein kleiner Vertreter der Gattung, so knapp zehn Zentimeter maß er schon, der grüne Kollege. Nach ein paar Minuten war er mit was auch immer er beschäftigt war fertig und trollte sich wieder.
Ich jedenfalls bedanke mich herzlich für den generösen Fototermin.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Holger,

echt gut getarnt, der grüne Kerl. Seltenes Fotomotiv, weil schwer zu finden! Obwohl man sie ja mittlerweile schon wieder häufiger antrifft. Vielleicht wäre ein klein wenig mehr Tiefenschärfe nicht schlecht gewesen? Aber bei 300 mm hättest du schon ordentlich die Blende "zudrehen" müssen. Nimmt bei der D2Hs das Rauschen bei 640 ISO und mehr deutlich zu? Bei meiner Olympus sollte ich solche und höhere Werte besser lassen... :-)

LG,
Stefan

hb hat gesagt…

Hi Stefan,
die D2Hs ist bis ISO 1600 gut zu gebrauchen, darüber muss man Abstriche machen oder ein Motiv haben, bei dem's gut passt, dann gehen auch schon mal 6400.
Ansonsten hast du schon gut erkannt, warum das Bild so aussieht.

LG: Holger

P.S.: Nein, ich hab dich nicht vergessen - kommt