Dienstag, 15. Dezember 2009

Die spinnt doch

Komm ich am Sonntag Vormittag so nichtsahnend in meinen Garten - immerhin gab's ja mal zur Abwechs- lung ein paar Sonnenstrahlen - fällt mein Blick aufs Thermometer (oben). Okay, kurz vor Weihnachten, nix Besonderes. Gucke ich nach rechts und sehe - Grünes.
Jawohl, sie treibt, die Clematis. Mit größter Selbs- tverständlichkeit, als ob's Frühling wäre.
Au warte, jetzt haben wir ordentlich Frost, mal sehen, ob du das durchhälst...

Kommentare:

SchneiderHein 2 hat gesagt…

Nö, warum sollte die spinnen, wenn auf unserer Magnolie weiße Spitzen blitzen ... ;-) Aber die bekommt jetzt auch was auf's Haupt und dann war's das mit der Magnolien-Blüte 2010!
Aber mir scheint, hier brauche ich etwas mehr Zeit zum Nachlesen. Also nehme ich mir den Link mal mit zu unserer Wildwuchs-Sidebar und komme bald mal wieder ...
Liebe Grüße und weiterhin so interessante Gartenbeobachtungen.
Silke

Susanna hat gesagt…

Ich kann Silke nur zustimmen. Auch in meinem Garten bekommen einige was aufs Haupt besonders heute Nachmittag da gibt’s nämlich Stroh damit die Pflänzchen was zum einkuscheln haben.
Denn Clematis rücke ich allerdings eher mit der Schere zu Leibe.

liebe Grüße Susanna