Sonntag, 31. Januar 2010

Da isser wieder...

... der seltsame Vollidiot, der morgens um kurz vor halb drei im Schneetreiben (naja...) draußen vor dem Haus rumlungert, seltsames Gerät auf ein großes Stativ schraubt, leise vor sich hin fluchend durch den Sucher peilt, mit zittrigen Fingern an irgendwelchen Hebeln und Knöpfen fingert und dann minutenlang wie erstarrt mit einem Draht in der Hand in der Gegend rumsteht...Leute gibt's... tzz...

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Dafür hast du uns aber ein tolles Foto geliefert. Es strahlt Ruhe und eisige Kälte aus. Liebe Grüße Helga

Nervenruh hat gesagt…

Der Text zum Schmunzeln, das Bild zum betrachten. Tolles Foto und klasse Posting!

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Es macht immer wieder Freude bei dir rein zu schauen. Die Mühe hat sich gelohnt, ich habe ein paar kurzweilige Minuten bei deinem Post und du ein tolles Bild.
LG Anette