Samstag, 31. Juli 2010

Brennelemente-Zwischenlager

Es herrscht Enge. Und zwar in Sachen Stauraum für Brennholz. Nachdem ich heute morgen den Haufen von gestern eingeräumt hatte, war's das mehr oder weniger mit Platz im Holzregal. Sechs Raummeter sicher und trocken - das lässt mich erst mal ruhiger schlafen. Aber natürlich war's das noch nicht mit Freizeitstress an meinem heutigen ersten Urlaubstag. Ich hatte da noch einen Hänger voll gespaltenem Holz in Duisburg auf dem Hof stehen, und der ist jetzt auch hier in Bottrop - in erster Linie deshalb, weil der Hänger leer werden musste. Also flugs mit Dieter nach Duisburg gefahren, das Ding angehängt, zwei Paletten hinten auf die Wiese gelegt und fein säuberlich gestapelt. Und schon wieder mindestens anderthalb Raummeter mehr:Da ist noch kein Dach drauf und nix, das soll natürlich nicht so bleiben. Außerdem hat heute noch der erste Bauabschnitt von "Brennholzregal MK2" stattgefunden, wo das Zeugs dann mal rein soll. Wen Dieter mich so weiter gängelt, dann wird's mit der Fertigstellung nicht allzu lange dauern . obwohl jetzt schon klar ist, dass der Platz für die nächsten sechs Raummeter nicht im Mindesten reichen wird.Sieht noch ein bisschen krude aus, folgt aber durchaus einer gewissen Absicht. Von dieser Baustelle wird's in nächster Zeit noch reichlich zu berichten geben.

Kommentare:

rsa hat gesagt…

Hi Holger, gerade wollte ich dir Mittwoch den 4.8.10 für ein oder zwei Bier anbieten. Wie ich in meinen Mails gerade lesen musste, ist der leider auch schon wieder vergeben ;-(

hb hat gesagt…

Mist. Wir sind mehr als überfällig, Ralf. Innerhalb der nächsten 14 Tage biete ich dafür mit Freuden jeden Abend an.

LG: Holger

rsa hat gesagt…

Das hört sich gut an Holger. Nächste Woche sollte es dann wohl klappen.
Bis bald: Ralf