Sonntag, 27. Februar 2011

Lebenszeichen

Das Gemüse legt los. Stand im Moment: Dreizehn Samen treiben sichtbar aus. Zwar ist schon einer dabei, der es merklich übertreibt, aber warten wir mal ab, ob sich das stabilisiert. Bislang sind's alles Tomaten, die loslegen. Insbesondere die Sorte "Tigerella" und die, die ich aus Bärbels letztjähriger "Spende" gezogen hatte, geben mächtig Gas.
Noch nix hingegen von der gelben Sorte, die ich seinerzeit etwas weniger appetitlich extrahiert hatte.

Kommentare:

Zwischen Himmel und Erde hat gesagt…

Ich lese in deinem Blog ab und zu ganz gern. Ich finde es immer ganz schön wenn man Fotos sieht und sich in etwa vorstellen kann von was der Schreiber schreibt *gg*

Und zum Thema, so sieht es bei mir auch gerade auf der Fensterbank aus. Allerdings sind es bei mir Salat Kohlrabi rot/grün und Blumen. Mit Tomaten und konsorten fange ich nächste Woche an :o)

Lieben Gruß vom Nachbarsblog

hb hat gesagt…

Na, da bau' ich dich doch gleich mal mit in die Blogroll ein ;-).

LG: Holger

Zwischen Himmel und Erde hat gesagt…

Prima :o)