Mittwoch, 16. Mai 2012

Eisheilige

Eigentlich sollte es ja langsam gut sein mit den kalten Nächten, aber offensichtlich nimmt's Mutter Natur in diesem Jahr sehr ernst mit den Eisheiligen. Für heute Nacht verspricht der Wetterbericht in unseren Gefilden -2 bis -4°, und das braucht Mitte Mai ja nun gar keiner mehr.
Aber dafür zeigte sich der Abendhimmel makellos und spendierte eine sehr fotogene blaue Stunde :-).

Kommentare:

Meisterlein hat gesagt…

Ich bin froh, dass ich nun mein Gewächshaus fertig habe. Dort können frostsicher die Gemüsepflanzen gedeihen - Fotos hab ich allerdings nicht gemacht :-)
Der Aufbau des Gewächshauses läuft nun praktisch schraubenweise und scheibenweise seit Ostern.
Auch bei uns war es gestern Nacht gehörig kalt...

Herz-und-Leben hat gesagt…

Ganz so kalt ist es bei uns nun doch nicht, aber deutlich kühler als zuvor. Aber das wird wieder!

Liebe Grüße
Sara