Mittwoch, 15. August 2012

Alles nur Klischees?

Nicht immer. Ein paar klassische Ruhrgebietsphänomene sind tatsächlich noch real existierend, wie zum Beispiel die Taubenzucht - in früheren Jahren das Standardhobby des typischen "Malochers". Eine Querstraße weiter offenbart sich (genügend Brennweite vorausgesetzt ;-)) denn auch diese Szenerie:

1 Kommentar:

zeppi hat gesagt…

Ja, das Rennpferd des kleinen Mannes ... Übrigens, der Weltmeister bzw. die schnellste Taube der Welt kommt aus Deiner Nachbarschaft. Ihr wurde sogar ein Radiobeitrag gewidmet. Bei 152.000 EUR Preisgeld kein Wunder.

http://www.radioemscherlippe.de/Weltmeister-Taube-aus-dem-Ruhrgebiet.3095.0.html