Dienstag, 12. August 2014

Mit Verspätung

Die Tage, als man unbedingt Mond gucken musste, weil er ja so groß ist und 50000 km näher anne Erde als sonst, da fand ich's ja eher langweilig. Heute allerdings, das konnte schon eher was.

Kommentare:

GandRalf hat gesagt…

Mit etwas Fantasie gäbe das ein veritables Auge ab. -Als Plakat für einen Werwolf-Film oder so...! ;-)

Gitta hat gesagt…

Sehr schöne Nachtfotos sind Dir da gelungen...für diesen und auch für den vorherigen Post. Ähnliche Bilder sind mir neulich auf der Heimfahrt auch über den Weg gelaufen, leider hatte ich keinen Fotoapparat dabei. LG Gitta

Thomas hat gesagt…

Einfach märchenhaft!
Und ja, diese Fotos werden zu Werwolf-Filmen gut anpassen! :)

Peter hat gesagt…

Sehr schönes ausdrucksstarkes Bild. Wirkt ein bisschen unheimlich ;)