Dienstag, 7. Juni 2016

Vorbildlich

Keine Ahnung was das ist, aber es ist immerhin schön symmetrisch gewachsen. Es wohnt übrigens bei Dieter im Gemüsebeet.

Kommentare:

kokok hat gesagt…

Komisch, sieht aber ein bisschen wie Giersch aus.

hb hat gesagt…

Will ich nicht mal ausschließen. Dieter zuckt mit den Schultern. Gewitterbedingt können wir gerade nicht gucken gehen 😎.

Mach Mal hat gesagt…

Auf den ersten Blick dachte ich an eine Erdbeerpflanze, aber das kann ja eher nicht sein :D Liebe Grüße, Kathreen von "Mach mal"

hb hat gesagt…

Wieso kann das nicht sein?

Sara Mary Waldgarten hat gesagt…

Giersch ist das auf keinen Fall und auch keine Erdbeere. Irgendeine Wildpflanze, doch welche? Da komme ich jetzt auch nicht drauf.

Lieben Gruß auch hier
Sara

hb hat gesagt…

Neue Erkenntnisse: Nachbar Dieter behauptet, es würde sich um eine Dahlie handeln.
Das werden wir dann ja irgendwann im Herbst sehen.

kokok hat gesagt…

Da drücke ich die Daumen! Wär natürlich besser als Giersch!

Seifenfrau R hat gesagt…

...eine Pastinake?

Sara Mary Waldgarten hat gesagt…

Na, jetzt müßte ja zu sehen sein, was aus der Pflanze geworden ist.

Liebe Grüße
Sara