Donnerstag, 2. März 2017

Endlose Weiten

Nu isses schon März. Vielleicht sollte ich mal darüber nachdenken, ob ich die üppigen Grünanlagen vor der Tür in diesem Jahr kultiviere. Ich spiele mit dem Gedanken, ein landwirtschaftliches Gewerbe ins Leben zu rufen.

Kommentare:

Nervenruh hat gesagt…

Nach oben ist noch viel Platz...

Herr Ackerbau hat gesagt…

Das ist doch schon ein ZEN-Garten.

hb hat gesagt…

Dass dich die Komposition in bestehender Form irgendwie anspricht, hatte ich in der Tat erwartet :-).