Probierpäckchen

… für meine Eltern. Im Moment bin ich mit den Ergebnissen der diesjährigen Gemüsesaison übrigens gar nicht unzufrieden.

4 Antworten auf „Probierpäckchen“

  1. Das da rechts ist übrigens, wie ich vom Spender erfahren habe, kein Dattelwein. Die Sorte heißt "Gelbes Birnchen" – sehr schmackhaft, werde ich auf alle Fälle weiterhin kultivieren.

  2. Ich bin bekennende Schlampe. Und natürlich sind alle Kennzeichnungs- und Sortenzuordungsversuche im Laufe des Frühjahrs gescheitert. Von daher habe ich nicht den Hauch eines Schimmers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.