Weißes und blaues

So ein bisschen ist er jetzt da, der Winter. Mit Temperaturen deutlich auf der falschen Seite der Null und mit dem komischen weißen Zeug; zum Glück hält sich das aber noch in Grenzen.

Als ich so auf der Straße herumschlich und das Foto machte, fiel mir auf der gegenüberliegenden Seite ein paar hundert Meter weiter die Straße herunter das hier auf:

Bisschen drüber, aber eigentlich gar nicht schlecht. Sag ich als militanter Kritiker des Systems „Weihnachtsbeleuchtung“.

Eine Antwort auf „Weißes und blaues“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.