Eine Antwort auf „Allein auf weiter Flur“

  1. Gänseblümchen sind meine Lieblingsblumen. Waren sie schon immer. Nachdem mein Kater Puntje überfahren wurde als ich zwölf war, habe ich auf einem Spaziergang mit meiner Mutter an der Schwalm (Niederrhein) ein Gänseblümchen mit Wurzel ausgegraben, weil wir im Garten des Hauses, in dem wir damals seit drei Jahren wohnten, keine hatten. Das Gänseblümchen habe ich dann auf der Wiese eingepflanzt, im Gedenken an den Kater. Und schon ein, zwei Jahre später war die Wiese übersät mit Gänseblümchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.