Völlig unklebrig

Ich hab‘ nen dicken Hals. Wollt‘ ich doch heute mal eben zwei Frequenzweichen aufbauen, und zwar unter Zuhilfenahme dieser niedlichen kleinen Heißklebepistole – ich hab‘ gerade keine andere:

Das war nix. Das Ding ejakuliert nach ner halben Stunde Aufwärmzeit so knapp zwei Tropfen Kleber, und der kann zudem rein gar nix. Was mit das Programm für den Tag gründlich ruiniert hat und morgen krieg‘ ich wohl auch keine neue. Dieses Traum chinesischer Fertigungskunst jedenfalls wohnt, obschon quasi nagelneu, in meiner Restmülltonne.

2 Antworten auf „Völlig unklebrig“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.