Fruchtlos

Es wird höchste Zeit, dass ich mir was mit den Unmengen von Birnen überlege, die da derzeit am Baum hängen. Zum direkten Verzehr eignen sie sich auch in diesem Jahr nicht, so dass wohl nur Saft im weitesten Sinne übrig bleibt – vergoren oder nicht ;-). Jedenfalls gibt’s in diesem Jahr derartige Mengen, dass es einfach schade wäre, das Zeug einfach verrotten zu lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.