Das war der Sommer

In Sachen Sommer hatten wir im Westen hier in diesem Jahr echt volles Rohr die Arschkarte gelocht. Wenn’s irgendwo in der Republik zwischen Mai und August grau war, kühl, regnerisch und ganz allgemein doof, dann bei uns. Und jetzt erzählt der Wetterbericht auch noch, dass mit dem morgigen ersten September der meteorologische Herbstanfang am Start ist – schönen Dank, das ist genau das, was ich gebraucht habe.
Nützt alles nix – machen wir am demzufolge letzten schönen Sonntag im Jahr das eine oder andere Foto vom Garten – in diesem Falle vom neu angelegten Vorgarten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.