Das Facebook-Intermezzo

Und dann war da noch das Facebook-Experiment. Der etwas antiquierten Blogger- Plattform müde, lebte die Gartenseite die nächsten paar Monate (ausschließlich) als Facebook-Seite weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.