Januar halt

Nix los im Garten. Winter halt. Diese denkbar langweiligste Form davon mit wenig Licht, ein bisschen Regen, Temperaturen zwischen drei bis sechs Grad. Nix halbes und nix Ganzes. Dafür Pilze – jede Menge.

2 Antworten auf „Januar halt“

  1. Ach ja, wenn unser neues Totholz doch auch schon so toll besiedelt wäre 😉 Aber bis dahin ist leider noch ein weiter Weg bis das alles am richtigen Platz steht und dann so malerisch wie hier in Würde altern darf …
    VG Silke

    1. Der Birkenstamm hat uns tatächlich jahrelang als Hackklotz zum Brennholz machen gedient und hat sich die „Besiedelung“ in der Tat redlich verdient.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.