Zusammenbruch

Tomaten? Einmal von vorne anfangen bitte

Tja. Das ist gründlich schiefgegangen. Dieters Tomaten haben das Umtopfen nicht überstanden. Und zwar nicht eine einzige davon. Mich wundert das etwas, aber manchmal steckste halt nicht drin. Vielleicht war das Draußenstehenlassen eine blöde Idee (obwohl der gute Dieter Stein und Bein schwört, dass er das Gemüse abends in die Laube geräumt hat), vielleicht war der Wurm in der Blumenerde, oder vielleicht war’s einfach zu früh zum Umtopfen.

Jetzt bleibt nur, ganz schnell noch eine neue Lage Tomaten anzusetzen und sich ansonsten auf die Black Cherrys zu verlassen, die sich auf meiner Bürofensterbank gerade durchs Erdreich drücken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.