Dieter sacht…

… dasse morgen dran iss, die Blumenwiese. Und ich glaube, er hat Recht damit. Im Wesentlichen ist alles Relevante abgeblüht, dann kann man mal die Sense (oder besser: den Freischneider) bemühen.

Und weil’s in letzter Zeit ein bisschen zu kurz gekommen ist, noch ein paar sonntägliche Impressionen aussm Garten. Mit Gemüse. Und Pluhm. Und Kram.

Zum Thema des letzten Bildes gibt’s übrigens immer noch exakt NULL Reaktionen von irgendeiner Seite. Genau so wenig wie zum Auslöser des Ganzen, den ich, wie der aufmerksame Betrachter sicherlich bemerkt hat, auf dem ersten Bild dieser Strecke weitgehend unkenntlich gemacht habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.