Wachstum

Heute hab ich mal ein bisschen im Gemüse aufgeräumt. Das war nötig, weil die Tomaten nämlich wuchern wie blöde, ich beim Ausgeizen in der letzten Zeit ziemlich nachlässig war und die Pflanzen außerdem schon so hoch, dass sie dringend gescheit befestigt werden mussten.Klappt soweit, die Chilis stehen jetzt ein bisschen schattig, aber da fällt mit schon noch was ein. Außerdem sind die ersten zwei Gurken (ganz rechts) in 20-Liter-Eimer umgezogen, das wurde auch allerhöchste Zeit.

Hintendran noch was vom letzten Wochenende aus meinem immer großartiger verwildernden Ex-Garten:

Eine Antwort auf „Wachstum“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.