Fußballerisches

Zuerst ein Gruß ins benachbarte Gelsenkirchen, wo Señor Raúl in diesen Minuten sein hoch verdientes Abschiedsspiel in der Arena spielt.Das Bild ist übrigens vorhin kurz vor dem Gewitter entstanden und gespiegelt – der blöde Wind hat die Fahne einfach immer in die falsche Richtung gedrückt.

Wir hingegen haben heute Werner-Party. Das heißt, wir setzten den Inhalt von Werners Bier-Spardose (er ist der Meinung, jedes Bier, dass er bei Dieter trinkt, bezahlen zu müssen) ins Wesentliche um: Grill geht gleich an, danach gibt’s Dortmund-Bayern inne Glotze – das wird schon irgendwie mit dem heutigen Abend ;-).

2 Antworten auf „Fußballerisches“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.