Wait for it…

Soweit nichts Besonderes…

Irgdendwo in Duisburg. Im Vorbeifahren aus dem Autofenster heraus fotografiert. Warum dieses Bild hier auftaucht? Wegen des dramatischen Vorher-/Nachher-Effektes. Ich melde mich zum Thema, wenn’s soweit ist mit „nachher“ ;-).

Eine Antwort auf „Wait for it…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.